REZEPTE

Erbsensuppe

img-responsive

ORIGINAL FRANKFURTER ERBSENSUPPE

Rezept für 2 ‒ 3 Personen:

  • 3 Paar Original Frankfurter Würstchen oder 3 Original Frankfurter Rindswürstchen
  • 500g Erbsen (Dose)
  • 1/3 l Fleischbrühe
  • 1/3 l Vollmilch
  • 30 g mageren Speck
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Stange Lauch
  • 1 Karotte
  • 1 Bund frische Petersilie
  • ½ Lorbeerblatt Thymian, Salz, Pfeffer
  • 30g Butter
  • 30g Mehl

ZUBEREITUNG

  • 1Erbsen abtropfen lassen, mit Mixer zerkleinern und in heiße Fleischbrühe geben.
  • 2Suppe aufkochen und mit Schneebesen rührend Milch hinzugeben.
  • 3Fein gewürfelte Karotten und Zwiebeln in ausgelassenem Speck anschwitzen. Kleingeschnittenen Lauch, den Lorbeer, einen Petersilienstengel zugeben und mit Thymian würzen.
  • 4Alle Zutaten im Kochtopf vermischen und ca. 20 Minuten kochen lassen.
  • 5Suppe mit Mixer fein pürieren.
  • 6Butter und Mehl in einem Topf anschwitzen und die Suppe nach und nach zugeben und andicken lassen.
  • 7Original Frankfurter Würstchen in dicke Scheiben schneiden und in die Suppe geben.
  • 8Mit Salz, Pfeffer und Petersilie abschmecken und heiß servieren.