REZEPTE

Sauerkraut

img-responsive

ORIGINAL FRANKFURTER SAUERKRAUT

Rezept für 4 Personen:

  • 1 kg frisches Sauerkraut
  • 2 Paar Original Frankfurter Würstchen oder 2 Original Frankfurter Rindswürstchen
  • 2 geräucherte Mettwürstchen
  • 300g Schweinebauch (gepökelt)
  • 300g Schweinehals (gepökelt)
  • ¼ l Wasser
  • ¼ l Frankfurter Apfelwein
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Gänseschmalz
  • Salz, Pfeffer, Nelken, Wacholderbeeren, Kümmel

ZUBEREITUNG

  • 1Die in Ringe geschnittene Zwiebel und die fein gehackte Knoblauchzehe in Gänseschmalz in einem Topf andünsten und mit Apfelwein löschen.
  • 2Die Hälfte des durchgespülten und gut abgetropften Sauerkrauts locker in Schichten darüber geben. Salzen, pfeffern und mit Nelken, Wachholderbeeren und Kümmel würzen. Mit Wasser auffüllen bis das Sauerkraut bedeckt ist.
  • 3Das rohe Fleisch auf das Sauerkraut legen und mit dem restlichen Sauerkraut wieder bedecken. Wieder salzen, pfeffern und mit Nelken, Wachholderbeeren und Kümmel würzen. Bei Bedarf etwas Wasser zugeben und kurz aufkochen. Bei niedriger Hitze 80 Minuten köcheln lassen.
  • 4Die Original Frankfurter Würstchen und die Mettwürstchen die letzten 20 Minuten mitziehen lassen oder separat im heißen Wasserbad erhitzen.